*
Nutrition Menu1
blockHeaderEditIcon

Audio / Video:

 

Video "Aktive Kinder"
Ernährung eine wichtige Säule
Aktion "Trinkfit- mach mit"
Ticker Vertikal
blockHeaderEditIcon

Was bieten Wir?

Wir heissen Sie herzlich Willkommen.

Sie suchen:

Körperpflege,
Hautpflege,
Haarpflege,
Baby/Kinderpflege,
Mundpflege,
Kosmetik,
Sonnenschutz,
Body Contouring,
Life Sport,
Haushaltsreiniger?

Ohne gefährliche Inhaltstoffe.

Nahrungsergänzung?

Frei von jeglicher Belastung von:

Schwermetallen,
künstlichen Anregungsmitteln,
künstlichen Konservierungsstoffen,
künstlichen Süssstoffen,
Zucker,
künstlichen Geschmacksverstärkern,
Farbstoffen!

Aromatherapie?

100% Qualitätsöl aus einer Pflanzensorte.

Keine verwässerten oder verdünnten Mixturen.

Dann sind Sie genau richtig bei uns!

Der Club lädt Sie ein, diese einzigartigen Produkte und deren Vorteile kennen zu lernen.

Jeder, dem seine eigene Gesundheit oder die Gesundheit anderer am Herzen liegt ist bei uns herzlich Willkommen!

Drücken bei JA

AIDS: Die Frau, die es gar nicht geben dürfte
01.03.2010 12:51 (4066 x gelesen)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AIDS: Die Frau, die es gar nicht geben dürfte

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

(ht) Aus schulmedizinischer Sicht sollte sie längst tot sein - gestorben an AIDS. Die griechische Journalistin Maria Papagiannidou infizierte sich 1985 mit HIV. Ein Todesurteil, an das sie damals glaubte und das sie dazu bewog, über viele Jahre hinweg die üblichen hochgiftigen  Therapien über sich ergehen zu lassen. Bis sie schließlich in Kontakt mit alternativen Sichtweisen zu HIV und AIDS kam und sämtliche schulmedizinischen Therapien absetzte. Heute ist sie vollkommen gesund, glücklich verheiratet und wünscht sich ein Kind. Doch den auch in Griechenland geltenden Richtlinien entsprechend müßte dieses Kind, sollte es geboren werden, über Wochen "vorsorglich" mit AIDS-Medikamenten vergiftet werden.

 

In einer Live-Sendung des 19. Mai 2009 im griechischen Fernsehen spricht Maria Papagiannidou über die fehlenden Beweise im Zusammenhang mit der AIDS-Diagnose und der Aussagekraft der Labortests. - hier ansehen:

www.youtube.com/user/jlamm001#p/c/4BF2AA97581CCE26/5/m9Z2FbEgeRM





Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Copy Right
blockHeaderEditIcon
         IHRE WEB-AGENTUR BERN                                                     © 2005 DÜMA Consulting M. & E. Mari. All rights reserved.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail